Sie sind hier: Startseite Lehre

Lehre

Um die Methoden und Werkezuge der Digital Humanities zu vermitteln, bietet das BCDH unterschiedliche, zielgruppenorientierte Kursformate an. Hierzu gehören neben semesterbegleitenden Kursen für Studierende der Philosophischen Fakultät, intensivkurse für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchwissenschaftler sowie praktische Übungen in der vorlesungsfreien Zeit. Hierzu wird eng mit universitären Forschungsprojekten und mit außeruniversitären Partnern wie Museen und Denkmalbehörden kooperiert, um Forschung und Lehre bestmöglich zu integrieren.  

Veranstaltungen Sommersemester 2020

  • Übung: 3D-Technologien in der Archäologie
  • Praktische Übung: Luftbildgestützter Survey der römischen Siedlungsstelle in Duppach (Vulkaneifelkreis)
  • Praktische Übung: 3D Scan der Therme der römischen Villa in Ahrweiler (Landkreis Ahrweiler)

Veranstaltungen Wintersemester 2020

Digitale Lehrinhalte

  • Über seinen YouTube-Channel bietet das BCDH Einführungen in unterschiedliche Themenkreise der Digital Humanities an, welche die Lehrveranstaltungen begleiten und ergänzen. 

Preview Image

Artikelaktionen